Ronja bleibt

Meine Physiotherapeutin hat, wie sie mir heute erzählte, einen neuen Vertrag bekommen. Sie wird über den 31.12.10 weiterbeschäftigt – und zwar unbefristet. Damit kann sie dann als Schwerbehinderte nur noch gekündigt werden, wenn die Gründe dafür nichts mit ihrer Behinderung zu tun haben. Außerdem bekomme sie ab Januar monatlich rund 350 Euro mehr Gehalt ausgezahlt. Als sie mir das erzählte, bin ich ihr erstmal um den Hals gefallen. „Komm her, lass dich drücken. Ich freue mich riesig für dich!“

5 Gedanken zu „Ronja bleibt

  1. Super! – Das freut mich für Ronja.

    Und natürlich freut es mich auch für dich, dass du dich weiterhin von Ronja behandeln lassen kannst.

    Gruß,
    Banane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins + zwanzig =