Happy Halloween

Und plötzlich kommen viele kleine Monster, Hexen und andere Gestalten in unser Haus, tragen was vor, singen oder brüllen einfach nur rum: „Süßes, sonst gibt’s Saures!“

Bekommen haben von mir alle was. Wer nur laut gebrüllt hat, bekam weniger als diejenigen mit tollen Kostümen und lustigen Gedichten. Aber es hat anscheinend nicht gereicht, denn heute morgen fand ich vor meiner Tür das:

Na super. Nächstes Jahr stelle ich mich mit einer Wasserpistole hinter meine Tür.

Mal sehen, ob ich irgendwo noch etwas Rasierschaum finde, um die angetrocknete Schweinerei Hühnerei einzuweichen…

4 Gedanken zu „Happy Halloween

  1. Da sind bestimmt deine Erreger – Salmonellen drinn. Evtl. helfen da auch saugfähige trockene Erdnussflips – dezenter Geruchsnote inbegriffen

  2. Naja, wenn es auf dem Boden lag, kann es ja auch einfach versehentlich heruntergefallen sein. Da zerbrechen Eier halt schon mal 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × eins =