Sieben Jahre

Fast sieben Jahre ist es her, als ich das Foto aufgenommen habe, das im Hintergrund meines Blogs zu sehen ist. Es ist spontan entstanden bei einer Fahrt mit dem Handbike an der Elbe in Hamburg, fast am östlichsten Zipfel der Stadt. Damals fand ich es einfach nur schön.

Am letzten Wochenende bin ich zusammen mit Marie wieder zu dieser Stelle gefahren. Der kleine Anbau, an dem vor sieben Jahren noch eine Lampe hing, ist inzwischen verputzt und weiß gestrichen. Die Bäume sind etwas größer geworden, ansonsten ist wohl alles beim Alten.

Bevor sich da nun eine Pilgerstätte entwickelt, sei noch einmal deutlich gesagt: Ich kenne den Eigentümer nicht. Ich bin mit offenen Augen durch die Welt geradelt und habe spontan meine Handykamera gezückt.

So auch am letzten Freitag beim Training mit dem Bike an der Ostsee. Hübsch, oder?

5 Gedanken zu „Sieben Jahre

  1. Ich persönlich bevorzuge Landschaften mit ausgeprägten vertikalen Qualitäten – aber da hat man als Rollifahrer wahrscheinlich andere Präferenzen …

  2. Sehr schön ist das Bild, jap. Würde da nun verdammt gerne mit einem Handtuch liegen und meine bleichen Haxen in die Sonne strecken… Wird endlich Zeit für Sommerurlaub.

    Liebe Grüße aus dem verregneten Wien!
    Sebastian

  3. Du hast um Hinweise gebeten, falls beim Umzug etwas nicht geklappt hat – hier werden mir die Bilder nicht angezeigt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × drei =